future mobility systems

fortbewegung neu denken

Das Auto als bevorzugtes Verkehrsmittel und Statussymbol wird immer öfter durch intelligent gesteuerte Systeme aus verschiedenen Verkehrsmitteln ersetzt. Man bezahlt nur, was man nutzt, anstatt unbedingt zu besitzen. Die Mehrheit der Fahrzeuge stehen die meiste Zeit und sind dann aber dennoch versichert und blockieren Parkraum. Warum also nicht neue Wege der Fortbewegung wählen, die schneller, günstiger und gesünder sind?

 

Wir beschäftigen uns mit zukünftiger Mobilität und deren Auswirkung auf bestehende Strukturen und Wertschöpfungsketten. Die Herausforderung wird die Verbindung aus herkömmlichen Kompetenzen mit neuen, digitalen Möglichkeiten sein. Sicher werden weiterhin Autos in unseren Städte fahren. Aber selbst autonome Autos lösen nicht das steigende Verkehrsaufkommen, im Gegenteil. Es sind also weitere Schritte notwendig, um Personen sicher und schnell zu befördern und alle Anbieter sinnvoll zu verbinden. 

 

Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft der Mobilität gestalten und Lösungen entwickeln!